Bin wieder da…

Hallo Ihr Lieben,

nur erst einmal ganz kurz und förmlich!

Bin wieder im Lande! :hallo

Die Tage auf dem Darß vergingen natürlich wieder viel zu schnell ?( ! Das Wetter hat aber halbwegs mitgespielt und wir konnten dann auch mal den menschenleeren Strand geniessen!:supi: Sonne gab es leider nur gestern so richtig, aber das hat uns wenig gestört!:jo Wir sind ja Sonntag rauf gefahren und waren schon nach 2 Stunden am Ziel :devil:

Da waren wir dann erstmal kurz Ostsee gucken und Essen!

Am Montag siind wir dann zum Hansedom gefahren. Das ist eine Art Spaßbad in Stralsund – ist gar nicht schlecht gemacht!

Dienstag gab’s dann eine Boddenrundfahrt auf einem “Mississippi-Dampfer” 😉 (..sind da jetzt genug “S” drin :?)

Und Mittwoch gab’s dann wie gesagt Strand :sun! Da haben ALina und ich dann das erste Mal Drachen steigen gelassen. Hat echt Spaß gemacht! (wie ein kleiner Junge :)) )

Ja und dann war der Urlaub eigentlich schon wieder um…! :123

LG

Andy

Wir waren…baden

Hallo,

heute war richtig besch…*piep* Wetter in Berlin. Deshalb sind wir heute mal Baden gefahren. Aufgrund von Alina’s trockener Haut und der guten Erfahrung an der Ostsee, haben wir uns ein Solebad gesucht. Es war zwar (wieder Mal) etwas teurer, aber es hat sich gelohnt.

Eintritt für das Erlebnisbad

Eintritt für Erwachsene € 9,50 :123

für Kinder ab 3: € 6,50

…für 3 Stunden (die auch genug sind) Für Nimmermüde gibts dann auch noch Tageskarten.

Wir schwankten zwischen einem gleichzeitigen Sonntagsausflug nach Templin oder dem näher an Berlin gelegenen Oranienburg. Aufgrund der “Langschläferei” (von Papa) ist es dann also das Erlebnisbad “Turm” in Oranienburg geworden. Da wir im Norden von Berlin wohnen auch nur 1/2 Stunde entfernt.

Es gibt dort ein Baby-Planschlandschaft (auch für ganz Kleine) ein Wellenbad , eine Schwimmlandschaft mit Außenbecken und ein Solebad :)) mit Außenbecken, dieses hat zusätzlich noch Unterwassermusik zu bieten und ist richtig schön warm.

Für den kleinen und großen Hunger ist im Badebereich, durch ein Restaurant, gesorgt.

Wir haben alles ausprobiert und waren sowohl mit der Anlage als auch mit der Hygiene sehr zufrieden.

Besonders genoßen haben wir das Solebad, mit dem herrlich warmen Wasser, der Musik, und dem Schnee der uns im Außenbecken auf den Kopf fiel….:))

Wer sich informieren möchte, kann dies auf der Homepage

http://www.turm-or.de tun.

Uns hat’s gefallen….

LG

Andy

Kindermuseum Labirinth

Hallo,

wollte mal eine Empfehlung abgeben:

Diese Empfehlung ist zwar für Berlin, aber eventuell kommt ja der eine odere andere “uns” mal besuchen! 😉

Es handelt sich hierbei um ein “interaktives Kindermuseum” . Es hat ständig wechselnde Ausstellungen/Themen. Wir wraen vor einiger Zeit mal da, da hat sich alles um das Thema Bewegung gedreht. Da konnten die Kiddis sich richtig austoben. Es konnte Roller gefahren und Slalom gelaufen ,Ball gespielt und sogar Rollstuhl gefahren werden. War echt toll. Es gab soviele Sachen zu erleben!

Eine echt super Sache für Kinder, besonders bei schlechterem Wetter!:rain

http://www.kindermuseum-labyrinth.de/

Gruß,

Andy