[Langzeitprojekt] “BLACK//RED Haf 932 Engine”

Hallo liebe Moddinggemeinde!

Ich plane, wie der Titel schon besagt, ein Modding-Projekt mit meinem derzeitigen System. Es soll im Sommer mit dem Kauf neuer Hardware abgeschlossen werden. Aufrüsten werde ich nur Netzteil und Graka.

Zum Modding selbst: – Haf wird innen schwarz lackiert
– in den Deckel 2x12cm red LED Fans
– Kabelsleeving rot oder schwarz (selbst sleeven)

Zu den Aufrüstungen:

Da meine treue GTX 275 doch schon etwas in die Jahre gekommen ist, muss eine neue Graka her. (dachte an die neue 7xxx AMd Serie oder neue Nvidia serie)

Und ein neues NT, welches eine gute, bzw. sehr gute Qualität besitzt und zum Sleeven geeignet sein sollte.

Bilder vom Case im derzeitigen Zustand -incoming- 😉

Würde mich freuen, wenn ihr mir während der Realisierung meines Projekts “beisteht”,

mfg SeaLeX 🙂

Hilfe bei Kaltlicht Kathoden

Hi Leute,
habe zwar schon 4 kaltlicht Kathoden drin, möchte aber mehr:D

Wie heißen die Kaltlicht Kathoden die Basspulsierend sind, und wo kriegt man sie her?

Und dann hab ich da nochne Frage.

Also mein neues Gehäuse hat 3 Lcd Temperatur Anzeigen. Um die temperatur messen zu können sind drei Temperaturfühler vorhanden. Wie und wo muss man diese anbringen? ?(

Danke Leute:)

[Langzeit-Projekt] “Black & white Monsta²”

So einen guten Abend euch allen 😀

Ähm wie sage ich es mal ich werde genau das gegenteil meiner behauptungen machen, nämlich lasse ich mein System nicht in ruhe sondern stelle ich es mal wieder komplett um.

Ein großteil der Hardware bleibt erhalten (bzw. eigentlich alles) da mir diese momentan nach 2 Jahren immer noch genug Leistung liefert.

Was auf jedenfall getauscht werden soll ist das Gehäuse – eventuell die Schlauchgröße, der AGB und der CPUkühler 😉

Beim Gehäuse schwanke ich noch zwischen einem TJ07 oder einem 800D von Corsair 😉
Bedenken habe ich dabei im Corsair meine beiden 360er Radis unterzubringen :denk:

Momentan wird in meinem System verwendet:

Intel Core 2 Quad Q9550
4096MB Corsair XMS2 PC6400 CL
2x Asus HD 5850
2x Samsung SpinPoint F1 mit je 500GB
Aerocool V12XT 700W

Wakü besteht aus

OCZ Hydroflow HF-MK1
2x Aquacomputer aquagratix RV870
2x Black ICE Stealth GT 360
Aquacomputer Aquastream XT Ultra
4m 13/10 Schlauch
Magicool Plexiac 150
usw.

Neues System soll wieder schwarz / weiß werden, jedoch werde ich wohl als erstes das Gehäuse kaufen und mich damit vertraut machen, da ich ja von Midi auf Big Tower umsteige 😉

Beim CPUkühler bin ich dagegen noch offen da habe ich mich aber auch noch nicht wirklich schlau gemacht was ich da wie nehmen werde :denk:

Für Hilfreiche kritik bin ich immer dankbar ebenso für Vorschläge usw.

Frage

Hi, ich will mir nicht unbedingt ein neues Gehäuse kaufen deswegen wollte ich fragen ob ich einfach bei der Seitenwand meines Gehäuses ein Fenster ausschneiden kann, und dann zB ein Plexiglas einsetzen? Und noch zusätzlich 2 oder 3 Schlitze dass die Luft besser raus kann? Dann die Beleuchtung könntet ihr mir da einen vorschlag machen wie ich den Rechner zb grün oder blau beleuchten kann? Danke ^^

[Langzeit-Projekt] Utgard

hi,

ich besitze derzeit ein Thermaltake Matrix Black und bin nicht all zu zufrieden mit der gesamtsituation
es ist schon etwas zerschrammt und sieht auch mitgenommen aus hat einfach zu viele jahre aufm buckel :freu:

heute kam mein Xigmatek Utgard an und ich werde morgen die ganze sache umbauen (bilder folgen dan morgen auch vorher – nachher bilder 🙂 )

nachdem ich das ganze umbaue sollte folgendes am rechner gemacht werden

Cpu – Kühler Wechsel (verscheinlich Mugen 2 aber das wird sich zeigen)
Netzteil mit dem mein Kabelmanagement hoffentlich besser wird :peinlich:

Am3 Board (ein passendes wird zu gegebenen anlass gesucht)
Ein neuer Prozessor (bis jetzt habe ich den 1090T im auge den wenn wechsel dan richtig)
Ram wechsel auf DDR denke schnelle 4gb (2x2gb ddr3) sollten es für den anfang tun

danach sollen noch diverse festplatten und eine gut durchdachte optische verschönerung her

spätestens morgen abend sind dan bilder online vom alten verhunzten gehäuse und dan vom neuen aufpoliert :freu:

dann mal bis morgen 🙂

mfg mondra

und hier sind die bilder 🙂

erstmal der alte pc
[URL=http://img4web.com/view/XEH6L7][IMG]http://img4web.com/tbnl/XEH6L7.jpg[/IMG][/URL]
[URL=http://img4web.com/view/ZKAVS9][IMG]http://img4web.com/tbnl/ZKAVS9.jpg[/IMG][/URL]
[URL=http://img4web.com/view/SDPPXT][IMG]http://img4web.com/tbnl/SDPPXT.jpg[/IMG][/URL]

ich weiß sehr tolles km 😀
mehr war da wirklich nicht zu machen^^

und nun das neue gehäuse

[URL=http://img4web.com/view/LL539][IMG]http://img4web.com/tbnl/LL539.jpg[/IMG][/URL]
[URL=http://img4web.com/view/3KAGVA][IMG]http://img4web.com/tbnl/3KAGVA.jpg[/IMG][/URL]

maximal 5 bilder pro post O.o das wusste ich nich dan gehts jetzt auf seite 2 im thread weiter

PC-LangzeitProjekt: Case und so.

Hallo.

Also da bei meinem Case KM unmöglich ist und ein anderer PC sowieso ein neues CASE braucht, denke ich mir, ich bastel aus meinem PC erstmal was vernünftiges.

– Eventuell wäre das Raven 2 ganz cool, weil die Anschlüsse oben sind, statt hinten.

– Kathoden, aber die kann man später anbringen.

– Es sollte Schwarz sein, und technisch nicht hochgezüchtet sein. Das Antec 300 gefällt mir da sehr gut, KA wieso. 😀

– Ich möchte KEINE zusätzlichen Abdeckungen vor den DVD-Laufwerken. Und die Vorderseite sollte eine annähernd gerade Fläche sein.

– Fenster werde ich nicht benötigen, da ich auf der RECHTEN SEITE des PCs sitzen werde. Außer, er ist verkehrt rum zusammengebaut, dass man das Innenleben sieht.

– Ich würde das Case auch gerne bemalen, was für Farben brauch ich?

– Ich will maximal ca. 200€ ausgeben. Wenns mehr wird, auch egal.

Meine Komponenten:

ASRock 880G Extreme3, ATX-Board
AMD Phenom II X4 955BE
2 x 2GB RAM
3 S-ATA Festplatten, 2 x WD 500GB und 1x Samsung 320GB
2 DVD-Laufwerke, S-ATA, schwarz.
ZOTAC GTS450
Cougar Power CMX 550W

– VIELLEICHT kommt eine 5830 oder 5850 rein, daher sollte Platz für die Karte sein.

– Gutes Kabelmanagement ist oberstes Gebot. Danach kommen UV-Kathoden rein.

Danke fürs lesen und schlagt was cooles vor. 🙂

Kabelmanagement + Beleuchtung Antec 300

Hallo.

Alle meine PCs haben hevorragendes Kabelmanagement, nur dieser PC eben nicht. 🙁 Ich war so frei, das Bild etwas zu modifizieren.

[url=http://www.abload.de/image.php?img=p10303051l99h.jpg][img]http://www.abload.de/thumb/p10303051l99h.jpg[/img][/url]

Bitte helft mir, die Kabel wegzukriegen. 😉

Ihr seht das Kabel bei 1, welches vom Netzteil vorbei an der Graka zur CPU geht. Das ist ziemlcih gerade und lang… kann man da was machen? (Beschriftung ist neben dem Netzteil.)

Bei ?. kommen de Stromversorgungen von Graka, HDDs und die S-ATA Kabel zusammen. Kann man da auch was machen?

Bei 2. Seht ihr die Kabel, die vom Gehäuse kommen. Auch die sind irgendwie im Weg…

3. ist die Verlängerund des Kabels 1, der CPU-Stromversorgung.

4. und 5. sind die Stromversorgungen der zwei Gehäuselüfter.

Das Kabelmanagement passt so noch überhaupt nicht, krieg ich das irgendwie besser hin?

Ich habs schon probiert, aber das Fach für Kabelmanagement hinter den Festplatten reicht irgendwie nicht ganz…

Dann bräuchte ich noch eine Beleuchtung, das Licht sollte idealerweilse ein aggressives Violett sein.

Errrrrrrr… [URL]http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=8696&agid=869[/URL]

UV? Strahlen die auch für Menschen sichtbares Licht aus?

Edit: Asgard 2 window

also ich habe momentan dieses [URL=http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=41259&agid=631]Ximatek[/URL] gehäuse und will mir warscheinlich das Coolermaster HAF 932 oder das Antec Nine Hundred
kaufen aber ist es schwer das mainboard und sonstigen umzupflanzen.
ich legeg jetzt nicht so viel wert auf kabelverlegung aber von außen soll er schon schön aussehen.Habe auch 4 Kaltlichtkathoden(blau) und ca. 5 120mm lüfter mit blauen LED´s die wollte ich da auch rein machen.
Ist das scher oder eher easy alles umzupflanzen ?