Emmas Tagebuch – Abnehmen mit dem Trampolin

Hallo!

Ich stell mich hier noch mal kurz vor. Bin 47 Jahre alt , hatte bis Januar mein Höchstgewicht 91 kg erreicht und bis Juli 12 kg abgenommen. Leider im Urlaub fast 4 kg wieder drauf. Aber ich hab den festen Willen wieder weiterzumachen.

Deshalb will ich heute mal mit dem Tagebuch anfangen. Ich musste erst mal überlegen, wie ich mit diesem Forum am Besten umgehen kann. Aber so ein Tagebuch ist ja vielleicht doch ganz hilfreich. Ich habe ja bei WW schon weitgehend gelernt was und wieviel ich wovon essen darf, so dass ich auf genaues Punktezählen erst mal verzichten will.
Heute habe ich sehr viel Obst gegessen. Wieder mal nichts warmes. Das ist mein großes Problem, dass mir oft andere Dinge wichtiger sind, als zu kochen.
Tomaten und zwei Scheiben Brot mit Käse.
Wichtiger als das Essen ist bei mir die Bewegung und ich habe mir seit Sonntag eine Liste angelegt, in der ich eintrage, was ich an Bewegung getan habe. Meine ersten 12 kg hatte ich ja hauptsächlich mit dem Trampolin abgenommen. Deshalb muss das jetzt weitergeführt werden.
Also heute habe ich 25 Minuten gemacht. Das ist meine Einheit. 3 – 4 mal die Woche ist mein Ziel (Pflicht), der Rest ist Kür. Außerdem habe ich mir Hanteln gekauft und ein Heft mit Übungen für Bauch, Arme, Brust. Das versuche ich jeden 2. Tag zu machen.
Sonntags ist immer mein Wiegetag. Also 82,4 kg war hier mein Startgewicht.

Also, bis zum nächsten Mal
Emma

Leah Remini im People Magazin

Wer in der Nähe eines grossen Pressecenters wohnt, dass internationale Presse führt, sollte dort vielleicht mal vorbeischauen. Dort ist ab sofort das Diät-Sonderheft des People Magazins erhältlich, in dem auch ein Bericht über Leah Remini zu finden ist. Leah spricht offen über ihre Gewichtsprobleme während und nach der Schwangerschaft, und darüber, wie schwer es für sie war wieder ihr Idealgewicht zu erreichen. Neben dem Artikel finden sich auch neue Fotos.