DSR5002N updaten, mit der Bitte um Nähere Informationen

Hallo Members, ich bin neu hier und naja, ich habe ein Problem.

Ich such such und such, und finde keine Ideen, wie ich meinen DSR5002N updaten kann.

Die Daten des Geräts auf dem Bildschirm lauten wie folgt.

Gerätetyp= DSR 5002

Software Stand= S02B-2.99R-B39.01

Hardwarestand= STS-MB.02A-SZL0

Für Ablaufshinweise und welche Datei hier im Datenbank das beste System ist, würde ich mich freuen. Ich betreibe diesen Receiver mit der Turksat3A. Bisher erfolgreich. Aber beim ersten Starten des Receivers, macht es so an die anderthalb Minuten Zicken, kommen und gehen. Dann tut es Tagelang ohne Tadel, nur wenn man eben den Saft abzieht, dann spinnt es.

Ich habe den Nullmodemkabel und habe schon früher Receiver Updates erfolgreich durchgeführt.

Wenn man mir da helfen würde, wäre ich dankbar.

MfG

Salihbey

DSR 5000+ und DiSeQC schalter

ich habe hier ein DSR 5000+ mit der folgenden software laufen

Software Stand: 3.01-B41.02 may 20 2005

Hardware Stand: STS-MB.02A-L0

nun wollte ich eigentlich mit diesem receiver folgendes machen:

Eine sat-schüssel ist auf die Sateliten ausgerichtet

Astra

Hotbird

Sirius

Thor

jetzt möchte ich im receiver auch die sateliten auswählen damit ich da die sender suche laufen lassen kann. komischerweise kann man da soviele sachen auswählen, und ich habe echt keine ahnung wofür welche sind. habe es schon mit dem diseq repeat gefunden. die qualität ist von 0 auf 15 angestiegen. aber der pegel bleibt immernoch unverändert. nun ist auch die frage, sind die eingänge auf dem diseq A, B, C und D, auch im receiver 1, 2, 3 und 4? mache ich irgendwas falsch?

würde mich über hilfe freuen, habe in den letzten tagen den guugle schon geärgert.

mfg, RuPo

Dsr 5003+

Hi, ich habe mir einen DSR 5003+ gekauft aber der funktioniert bei mir irgendwie nicht bei der antennenkonfiguration habe ich bei astra nur einen pegel von 7-9 und das komische ist egal welchen sattelitt ich nehme bei jedem steht da pegel und wandert die ganze zeit zwischen 7 und 9 warum ist das so ich bitte um hilfe ich weiß einfach nicht mehr weiter:( danke im vorraus

mfg tempo16

ASCI DSR 8100 CI ein Coship Clone?

Ich hab den o.g. DSR und vermute, daß er ein Coship Clone ist.

Kann das jemand bestätigen?

Wenn ja von welchem Modell?

mfg gorgoyle

—–Hinzugefügt am 16 Sep 2008 um 11:21:10—–

Ich hab das Gehäuse geöffnet und darin einen Omega-Chip (STx5105ALB) gefunden.

Ich hab gelesen daß es eigentlich nix zu machen gibt mit diesen Chip.

Kann das jemand technisch etwas genauer erklären? Ist die Firmware signiert?

DSR 5003+ Universalbedienung

Hallo, ich melde mich hier zu Ersten mal weil es das Erste mal ist, dass mir die SuFu nicht weiterhelfen konnte.

Wie schon geschrieben handelt es sich um einen DSR 5003+. Ich habe mir eine Universalfernbedienung (Philips SRU 3040 II) zugelegt und musste jetzt feststellen, dass diese den Receiver nicht unterstützt. Der Herstellersupport hat mir gesagt das DSR garnicht gelistet ist und das für Coship keine Codes vorliegen. Nunja, meine Frage also, lässt sich da Software technisch etwas machen? Oder ist die Frequnz Hardware Sache??

Gruß luke

DSR 1001 Nach Update tot

Hallo,

Habe gerade versucht beim DSR 1001 ein Update vorzunehmen, mit der Software des DSR 5003 Und Bootloader 39,02 jedoch hatte ich dannach nur ein halbes display. Dannachhabe ich den alten Bootloader wieder installiert ging auch aber nach neustart der Receiers hab ich nur noch eine Orangene LED und bekomme keine Verbindung mehr. Woran kann das Lieegen und wie kann man das beheben. Für eure Hilfe wäre ich SEHR dankbar.

Gruß Tobasco01

—–Hinzugefügt am 31 Aug 2008 um 07:39:05—–

Okay habs hinbekommen. Konnte nach einer Anleitung die ich suchen musste wie eine Stecknadel wieder beheben. Jedoch is jetzt alles Spanisch??? oder so. Dennoch danke:danke: