Welchen Kühlschrank für Zuhause?

Hallo!

Unser Kühlschrank in der Küche macht nun entgültig schlapp. Laut dem Reparaturservice ist da leider auch nichts mehr zu retten. Also brauchen wir (leider) einen neuen.
Aktuell haben wir einen klassischen Kühlschrank, ohne integrierte Gefriertruhe. Die steht aktuell noch im Keller und saugt Strom wie blöd. Also liegt die Überlegung nahe sich eine Kombination aus Kühlschrank und Gefrierschrank zu kaufen.

Laut http://www.kuehl-gefrierkombinationen.com/ soll diese Möglichkeit sogar den Stromverbrauch senken. Das wären dann ja quasi zwei Fliegen mit einer Klatsche. Vom Platz her wäre das für unsere Küche kein Problem, da ist noch reichlich Platz um solch eine Kombination unter zu stellen.

Aber vorher erstmal die Frage an euch – Was haltet ihr von solch einer Kühlschrank- und Gefrierkombination? Ist das für den Stromverbrauch wirklich sparender? Nutzt wer von euch eventuell selber solch eine Kombination? Falls ja, was sind eure Erfahrungen?

Noch habe ich mich noch nicht um etwas neues gekümmert, wobei ich finde, dass diese Kombinationsmöglichkeit schon sehr verlockend ist… Was haltet ihr davon?

Freue mich über eure Hilfe! :)