Hertha BSC – FC Schalke 04

Herthas letzte Chance … meint Magath auf der Homepage !

Magath: Hertha kämpft für letzte Chance

Wenn die Knappen am Samstag (24.4., 15.30 Uhr) in der Hauptstadt auf Hertha BSC treffen, begegnen sich der Tabellenzweite und das Schlusslicht der Liga. Mit einem Sieg kann Schalke endgültig die Champions-League-Teilnahme besiegeln und die Hoffnung auf die Meisterschale erhalten. Berlin braucht hingegen jeden Punkt für den erhofften Klassenerhalt.
Hertha wird bei der Partie alle Kräfte mobilisieren und am Limit spielen, meint S04-Chef-Trainer Felix Magath: “Dies ist die letzte Chance für die Berliner, sich mit einem Dreier die Erste Liga offen zu halten. Sie werden daher alles geben. In den letzten Wochen haben sie auswärts sogar ausgezeichnete Leistungen abgeliefert.” Trotzdem sieht der 56-Jährige gute Chancen für sein Team: “Ob wirklich noch jeder daran glaubt, dass ein Abstieg der Berliner verhindert werden kann, ist natürlich auch die Frage. Außerdem ist die Mannschaft im Olympiastadion zuletzt weniger erfolgreich gewesen. Die Hertha muss ihre Möglichkeiten nutzen und das Spiel machen. Da können wir aus unserer starken Defensive kontern. Diese Situation spielt uns natürlich in die Karten.”