Brauch Hilfe bei der Entscheidung

Hallo leute,

ich bin neu hier und begrüße euch alle erstmal. Wird ein gutes forum;)

Weis nicht ob mein beitrag hier richtig ist aber ich versuchs mal, sry an die Admins 🙂

Zu meinem kleinen problem ich will nen neuen receiver kaufen, auf meiner liste wären der Kathrein ufs 922, der Edision Argus vip2 und zur not der Vantage vt600 mit c+

Es sollte ein twintuner sein, hab gedacht nehm ich gleich einen hdtv auch mit. Festplatte muss nicht drine sein kann auch angeschlossen werden. So nun bleib ich erstmal hängen. Muss hd+ dabei sein oder nicht?! Durch das ewige n und lesen blick ich nicht mehr durch. Kann man denn bei den kathi und edision das hd+ plus später erweitern. Ich brauch das hd+ eigentlich nicht aber man weis ja nie was die zukunft mit sich bringt!

Bild und Tonqualität sollten aber gut sein.

Habt ihr erfahrungen mit den geräten welchen würdet ihr empfehlen?? Der kathrein reizt mich richtig aber is im moment auch kosten frage weil das echt meine schmerzgrenze ist!

Zur info viell noch, ich schaue Astra und Türksat!

Viell können mir die PROS unter euch auch noch sagen bei welchen zuverlässigen anbietern im inet ich das zukünftige gerät kaufen kann?

Danke im Voraus…

Ideen für ein Videoprojekt

Mein Cousin fliegt nach Amerika für ein Jahr wegen nem Au-Pair und wir (Cousins und Cousinen und engste Freunde (6-7)) wollten ein Abschiedsvideo machen. Wissen aber nicht was am besten geeignet ist.

Könnt ihr mit bitte paar Tipps geben. Ich mach das zum ersten mal.

PS: Ich benutze Magix Video Deluxe 17 Premium

Vielen Dank im voraus 😀

Neuer Gaming PC

Ersmal Hallo!

Bin neu in diesem Forum und hoffe Ihr könnt mir bei meinem “Problem” helfen.

Da mein alter Pc den Geist aufgegeben hat, überlege ich mir die Anschaffung eines neuen.
Ich will den PC nicht selbst zusammen bauen und Ihn deshalb online bestellen. (E-Tech)
Der Preis is ca. 1150€

Dazu habe ich mir schonmal folgende Komponenten zusammengesucht:

Gehäuse: ANTEC Nine Hundred Two Gaming Gehäuse ohne Netzteil
Netzteil: CORSAIR 750W TX 750
Mainboard: ASUS M4A89GTD Pro/USB3, 890GX (dual PC3-10667U DDR3)
CPU: AMD Phenom II X6 1090T Black Edition, 6x 3.20GHz, boxed
Ram: Corsair XMS3 DIMM Kit 8GB PC3-10667U CL9-9-9-24 Samsung
Festplatte: EcoGreen F2 1500GB, SATA II (HD154UI) SAMSUNG SH-S223C ASUS
Laufwerk: SAMSUNG SH-S223C
Grafikkarte: ASUS ENGTX470/2DI/1280MD5, GeForce GTX 470, 1280MB GDDR5

Meine Fragen dazu währen:

1. Passen diese Komponenten zusammen?
2. Habt Ihr verbesserungsvorschläge? (Brauche den PC hauptsächlich zum Spielen)
3. Hat schon wer erfahrung mit E-Tech? (wenn man die Softwareinstallation dazunimmt, spielen die auch die aktuellen Treiber für z.B.: die Graka rauf?)

Vielen Dank im Voraus!

mfg Milk@

Steam + SGW: Update & Probleme

Hallo zusammen,

ich verzweifel noch mit dem blöden Steam. Ich habe [URL=http://www.sniperghostwarrior.com]SGW[/URL] hier liegen und möchte es installieren und spielen (erstmal nur Single Player).

Alleine für die Installation ist die Steam Aktivierung schon notwendig (nun gut, wenn es sein muss).
Anschließend lädt er erstmal einige MB herunter, ohne dass das Spiel installiert ist.
(Dauert bei DSL 384 ewig – umso schlimmer, wenn man nicht weiß was das System tut und die Bandbreite voll ausgelastet ist.)
Keine Ahnung was Steam macht, ich vermute ein Steam Client Update, weil das Spiel noch nicht drauf ist.

Nun beginnt endlich die eigentliche Installation von der DVD. Das dauert ca. 10 Minunten. Gut – endlich spielen, dachte ich.

Nein Pustekuchen. Stattdessen nach der Anmeldung an Steam die Meldung “SGW wird für den Start vorbereitet”. Nach 15 Minuten Wartezeit hat sich an der Meldung nichts geändert. Noch immer kein Spiel gestartet.

Kann doch nicht sein, dass das Laden des Spiels so lange dauert. Auch keine übermäßigen Fesptlattenaktivitäten zu sehen.
Gut, Steam geöffnet und nachgeschaut – wieder läuft ein Update (diesmal für SGW).
Keine Angaben darüber was das ist, wie viel MB das sind, wie lange es dauert – aber die Bandbreitenanzeige unter Volllast (45 KB/s, mehr geht nicht und das Internet lahmt gewaltig).

Dann habe ich es einfach mal laufen gelassen. Nach ca. 3 Stunden und rund 350 MB später hört der Download auf bzw. die Downloadanzeige zeigt keine Auslastung mehr an. Was in der Zwischenzeit passiert ist, weiß ich nicht. Mir war das Warten vor der Kiste zu blöd.

Juhu – jetzt endlich spielen ? – die Vorfreude steigt.
Steam nochmal geschlossen und dann das Spiel gestartet. Wieder die Meldung “SGW wird für den Start vorbereitet”. Ne jetzt oder ?
Es fängt wieder der Download an und frisst meine Bandbreite. Der war doch eben schonmal fertig, was kommt denn jetzt ?

Diesmal lässt sich der Download “abbrechen” und das Spiel starten. Es kommt kurz das Startbild, dann wird der Monitor schwarz – ich freue mich schon innerlich endlich ballern.
Doch dann die nüchterne Realität:
SGW hat einen Fehler verursacht und wurde beendet. Ich lande wieder auf dem Desktop.

Ich könnte echt ausflippen mit dem Ding. Da unterwirft man sich schon den Softwareherstellern und dann funktioniert das nichtmal. Erst keine Informationen darüber welche Daten aus dem Internet geladen werden und dann Absturz noch vor dem ersten Start.
Dafür werden 60 € verlangt, für Software, die nicht funktioniert ? Wie dreist, dann doch lieber auf anderem Wege besorgen und nichts bezahlen. Wenn es dann nicht funktioniert kann es mir egal sein, hauptsache kein Geld ausgegeben.

So, musste meinen Frust mal kund tun – tut mir leid.

Hat jemand eine Idee
1. Was das für Downloads sind ? Wie man diese prüfen und ggf. abstellen kann ?
2. Wie ich das Spiel zum Laufen bekomme ?

Besten Dank- wer immer sich das durchliest,
Sir Bomber