PC für Videobearbeitung

Hallo Leute,

ich suche einen Pc für eine frustlose Video bearbeitung.
Ich habe mir eine neue Kamera gekauft die AVCHD 1080p Filme aufnimmt aber meint Laptop (Core i5 430m und Mobilyti Radeo HD 5470) ist ein bisschen langsam dafür. :peinlich:

Also mein Budget ist 1200€

Mit BS und Monitor. Und am besten könnt ihr mir ein gutes Videoschnittprogramm empfhelen? Mit effekten und filtern und dem ganzen zeugs. 😉 Muss aber dann ins Budget passen können.

Also Danke im Vorraus.^^

..PC für nicht so hohe Ansprüche

Tag die Damen,
mein Bruder hat mich gebeten, ein paar neue Teile für seinen PC rauszusuchen, die er sich kaufen sollte.

Er spielt keine Spiele wie Call of Duty, Bad Company 2 .. eigentlich nur solche Simulatoren wie Landwirtschaftssimulator. 😀

Ein neues Mainboard, CPU, Arbeitsspeicher und Grafikkarte braucht er aufjeden fall.
Netzteil vermutlich auch, er hat ein ganz altes mit vielleicht 120 Watt – weiß nicht genau, aufjeden fall sehr alt.

Laufwerk,Gehäuse und Festplatte hat er erst was neues.

Viel ausgeben möchte er nicht, er will auch keinen übertrieben guten PC, einfach nur einen, womit man den Landwirtschaftssimulator und vielleicht spiele wie Need for Speed spielen kann.

Maximal wollte er für die 5 Teile höchstens 150Euro ausgeben (+20 wenns sein muss). Ich weiß, nicht viel, aber er würde sich die Hardware auch über ebay bestellen, da kommt man doch meistens günstiger an die Sachen.

Ich dachte bisher an folgende Hardware, besitze die Sachen auch und komme gut zurecht:

MSI K9A2 Neo-F
Xilence Power 420Watt (Das mit dem roten Lüfter)
2GB Arbeitsspeicher (Welche Marke weiß ich gerade nicht)
HD 4650 512MB

..bei dem Prozessor überlege ich noch, ein Dualcore sollte reichen, bei Hardwareversand.de ca 45Euro.

Habe bei ebay aber gesehen, das die AMD Phenom Quadcore Prozessoren schon recht billig weggehen.

Würde das so inordung gehen? Wie gesagt, er würd sich die Sachen auch bei ebay kaufen. Wegen der Garantie ist ihm das anscheind egal :S

Grüße

p2p fähiger Wlan-Router

Hallo zusammen,
ich bin auf der suche nach einem neune Wlanrouter. Momentan nutze ich einen Siemens Gigaset, ca. 5 Jahre alt, mit b-Standard.
Nun möchte ich aber einen neuen mit n-Standard.
Ich habe bereits einen Tp-Link und einen D-Link getestet. Beide sind glatt durchgefallen! Sobald man einen p2p-Client laufen hatte, war ein arbeiten im Internet unmöglich, alles zäh und langsam. Das Internetradio stürzte immer ab und auch der p2p-Client konnte keinen kontinuierlichen download führen.
Ich versteh das echt nicht. Wie ein altes Teil mit mehren TCP-Verbindungen zur gleichen Zeit zurecht kommt aber moderne Hardware nicht!

Habt ihr vllt persönlich bei euch einen Router der einwandfrei unter meinen Bedingungen funktioniert? Wäre euch sehr dankbar.

FAT32-Platte unter XP auslesen

Hallo,
ich habe eine FAT32 IDE-Festplatte aus meinem alten PC mit Win98 in einen PC mit
NTFS-Festplatte und Win-XP eingebaut, um deren Daten auszulesen. Auf andere
Weise ist mir das nicht möglich.
Leider bootet der PC nach dem Einbau nicht mehr. Das BIOS erkennt weder die neue FAT32-Platte noch die NTFS-Systemplatte.
Beide Platten sind am selben IDE-Kabel. Die Jumperstellungen sind beide auf CABLE
SELECT. Eine Änderung der Jumper auf MASTER (NTFS-Platte) und SLAVE
(FAT32-Platte) nützte nichts.
Beim booten erscheint immer “primary drive 0 not found” und im BIOS steht
Primary Master Drive: Unknown Device
Primary Slave Drive: Unknown Device.

Was kann die Ursache sein?

BS: Windows XP Prof
PC: Dell Optiplex GX270
BIOS-Version: A06
NTFS-Platte: Seagate Barracuda 7200.7 120GB, Model ST3120022A, IDE
FAT32-Platte: Seagate U10, Model ST320423A 20.4GB, IDE

Welches davon ist besser?

Guten Tag alle zusammen!

Ich bin erst neu hier, kenne mich mit Notebooks auch nicht wirklich gut aus deswegen dachte ich, ich frage nach eurer Meinung. Welche von diesen zwei Notebooks würdet ihr mir empfehlen? Ich bin über jede Antwort dankbar.

[B][U]Sony Vaio VPC-B11A7E/B[/U][/B]

Besonderheiten:
• Sehr robustes VAIO-Chassis für den professionellen Einsatz
• VAIO Security Lösung mit TPM Chip (TCG V.1.2)
• Festplattenschutz durch HDD Shock Protection
• Automatische Steuerung der Displayhelligkeit – Helligkeitssensor, VAIO Gate
• Ergonomische Tastatur (DE-DE-Tastaturlayout) und TouchPad
• Sondertaste für mehr Komfort beim Präsentieren
• Original Microsoft Windows® 7 Professional
• Generische Windows XP Professional Downgrade DVD im Lieferumfang

Spezifikation:
• Intel® HM55 Express Chipsatz
• Intel® Core™ i3-330M Prozessor (2.13 GHz, 3 MB Cache)
• 39,1cm (15,4“) VAIO-Display (1280×800, 16:10)
• Intel® HD Graphics
• 3 GB DDR3-SDRAM (2/2 belegt, max. 8 GB)
• 320 GB Festplattenkapazität (5400 U/min, SATA)
• DVD+-RW/+-R DL/RAM-Laufwerk
• LAN 10/100/1000 MBit, Wireless LAN 802.11a/b/g/n
• 56k Modem, Bluetooth 2.1 + EDR
• Memory Stick-(Duo), SD Card-, Express Card 34 mm-Slot
• Schnittstellen: 3x USB2.0, VGA, HDMI, Docking-Station, Kopfhörer, Mikrofon
• Abmessungen (BxHxT): 362,4 x 29,8-37,7 x 266,8 mm
• Gewicht (ohne Zubehör): 2,7 kg

Zubehör im Lieferumfang
• Akku (VGP-BPS21A)
• Netzteil mit Netzkabel

Software (Auszug)
• Original Microsoft Windows® 7 Professional (64 Bit)
• VAIO Gate, VAIO Care
• Generische Windows XP Professional Downgrade DVD im Lieferumfang
• 2 Jahre Herstellergarantie (abzügl. ca. 4-5 Monate)

oder den

[B][U]Acer Aspire 7738G-654G50Mn[/U][/B]

1GB GDDR3 nVidia GeForce GT240M – 17,3″ HD+ ACC LED – 4GB DDR3-Ram – 500GB HDD – HDMI – Dolby Home Theater (3. Gen) …

SPEZIFIKATION:

• Intel Core 2 Duo T6400 2x 2GHz
• 4096MB (2x 2048MB) DDR3-Ram
• 500GB SATA-Festplatte
• DVD+/-RW DL SuperMultibrenner
• NVIDIA GeForce GT240M 1024MB DDR3-Ram (max 1,7GB)
• 4x USB 2.0/Modem/Gb LAN/WLAN 802.11abgn/Bluetooth
• HDMI
• ExpressCard/54 Slot
• 5in1 Card Reader (SD/MMC/MS/MS Pro/xD)
• FingerPrint Reader
• Webcam
• 17.3″ WXGA++ glare TFT (1600x900dpi) Crystal Brite LED Backlight HD-Display
• Li-Ionen-Akku (6 Zellen)
• 3.36kg

Lieferumfang:

Notebook mit Netzteil, Netzkabel, Akku, grün-weisser Acer-Karton (nicht überall sind Handbücher dabei – gibt´s kostenlos zum Download auf der Acerseite)

– Betriebssystem: Original Microsoft Windows Vista Home Premium

sowie umfassende Originalsoftware

Acer Arcade™ Deluxe mit Cinema, Album, Music, Acer HomeMedia
Acer Bio-Protection
Acer Crystal Eye
Acer GridVista™
Acer Backup Manager
Acer Launch Manager
Acer eRecovery Management
Acer PowerSmart Manager
Acer GameZone
McAfee Internet Security Suite 60-Tage Testversion
Adobe® Reader®
Google Toolbar™
Google Desktop™
Adobe Flash® Player
NTI Media Maker™
Microsoft® Works 8.5 mit Office Home und Student 2007 Testversion (SP1)
Microsoft® Windows Live™ Essentials

Ich danke allen und jeden der sich mit meiner Frage ausseinander gesetzt hat und natürlich auch allen die sich die mühe gemacht haben, es durchzulesen. Danke! Merxaz

USB 3 Festplatte plötzlich langsam

Hallo,

ich habe eine Buffalo USB 3 Festplatte.
Am Anfang habe ich sie mit HD Tune getestet und kam auf über 130MB/s
Dann habe ich auf der Platte ein Programm entdeckt namens “Turbo USB”, welches die Datentransferrate erheblich steigern soll.
Nach der Installation hab ich aber leider nur noch 30MB/s und die Deinstallation hat auch nichts geholfen.

Wenn ich die Platte am USB 3 Port anschließe kommt die Meldung: “Dieses Gerät arbeitet schneller an einem Super-Speed USB 3.0 port”

Wie krieg ich sie wieder zum rennen? :)