Sinn und Unsinn von Gehäuselüftern

Vor einigen Monaten habe ich mir einen neuen Rechner zusammengebaut. Chipsatz passiv gekühlt, GraKa passiv gekühlt, ein niedrig getakteter Prozessor mit nem Kühler von Arctic Cooling, der selbst bei Volllast kaum über 300 rpm dreht, und ein Netzteil von be quiet, dessen Lüfter auch nicht schneller dreht als nötig. Will heißen: die Luft stand im Gehäuse praktisch komplett still. Nun wurde der Chipsatz ziemlich heiß (>70°C ?). Und die GraKa kam unter Last auch ganz schön ins Schwitzen mit bis zu 115°C. Gut, die Werte dürften ziemlich ungenau sein, aber handgefühlt kommen sie ungefähr hin.
Jetzt habe ich mir endlich einen Gehäuselüfter eingebaut (80mm, 3,99€). Nicht zu hören. Dreht nur mit wenigen 100 rpm. Was soll ich sagen? Der Chipsatz hat ne normale Temperatur und die GraKa kommt nicht mehr über 85°C. Die Grundtemperatur im Gehäuse ist von knapp 30°C auf 25°C runter. Die Festplatten sind auch ein paar Grad kühler.

Fazit: Gehäuselüfter können das Leben eines Computers dramatisch verlängern. Eine lohnende Investition.

320 bit Speicheranbindung HD3870

Nabend Leute

Ich habe ja die HD3870 von Power Color mit 256 bit Speicheranbindung.
Heute war ich mal im Computerladen und habe nachgefragt, was noch so eine Karte kosten würde. 219 € (genau wie meine). Dann wollte mir der Mann die Karte beschrieben und da sagte er, dass die Karte eine Speicheranbindung von 320 bit hätte. Die war auch von Power Color. Er hat mir das sogar am bildschirm gezeigt und da stande wirklich 320 bit. Die Quelle weiß ich leider nicht mehr.

Habt ihr auch mal davon gehört oder wisst ihr, dass es die Karte so gibt? Das ist mir jetzt nämlich ein Rätsel. ?(

Aufrüstung von D 925 nach C2D E6700

Guten Abend,

ich plane meinen Pentium D 925 3,0 Ghz durch einen Core 2Duo E 6700 auszutauschen. Dieser Prozessor spiegelt das augenblickliche Maximuim meines MSI 945P Neo 3 mit Bios Vers 3.7 wieder.

Meine Frage: Bekomme ich dadruch bei Programmen wie Cinema 4D und diversen Spielen wie Supreme Commander, C&C Tiberum Wars, etc mehr Leistung die sich bemerkbar macht oder wäre sogar das Upgrade Sinnvoll? Wenn ja bitte ausführliche Gründe angeben

Rein von der Ghz Zahl wäre es ein Rückschritt (3,0|2,66) was aber durch höheren FSB (800|1066) Theoretisch mehr als Wett gemacht werden würde.

Eine C2D X 6800 steht hier nicht zur Debatte da ich nicht bereit bin ca. 700€ für den Prozessor hinzublättern.

MfG

CP 123

€: Als OS nutze ich Win XP Prof und Vista Ultimate. Unter Ultimate ist der Prozessor immer sehr stark ausgelastet, was mich u.a. zu der Aufrüst Idee gebracht hat.

comag sl 45

hallo bin noch neu hier

ich habe da ei problem und hoffe auf hilfe,

habe mir ein comag sl 45 gekauft und wollte da gester ne softwear wegen p******e drauf machen und da ging nichts mehr,da dachte ich ich tausch ihn um und heut da ne andere softwear und schwups da geht auch nichts mehr er zeigt keine reaktion mehr nichts, und da wollte ich mal fragen was ch falch mache und ob mir jemand ein denkstoß geben kann, bitte :help:

danke franz