Schalke-News

Der andere Thraed dient ja eher dem Spam.
Bitte keine Kommentare posten, die können in den anderen Thread.
Hoffe, das ist okay

„Stimmung in der Arena – Vom Düsenjet zum Segelflieger?“

Nach den letzten turbulenten Wochen, in denen wir Fans gegenüber der Mannschaft und der sportlichen Leitung kein Blatt vor den Mund genommen haben, heißt es nun, sich in Selbstkritik zu üben und am zweiten „Runden Tisch“ die bewusst provozierend formulierte These „Stimmung in der Arena – Vom Düsenjet zum Segelflieger?“ zu diskutieren, um gemeinsam nach Verbesserungsmöglichkeiten zu suchen.

Das Ende des Protestes gegen die Bayern hat einmal mehr gezeigt, für welch unvergessene Momente wir gemeinsam sorgen können. Daran gilt es sich zu orientieren, also macht Euch Gedanken, kommt am Mittwoch, den 06.12.06, um 19:04 Uhr in die Fankneipe „Auf Schalke“ (Kurt-Schumacher-Str. 119) und bringt Eure Ideen, Eure Kreativität und Eure ehrliche Meinung mit ein, damit wir im nunmehr fünften Arenajahr endlich dem näherkommen, was sich damals alle gewünscht haben: ein Stadion, das des Gegners Knie zittern lässt und das alle zwei Wochen aufs Neue das Prädikat HEIMSPIEL verdient!

Mulimen

hallo ich bin im vierten monat und wollte nur mal meine erfahrung mit dem schwangerwerden berichten.

Ich hatte die pille schon lange abgesetzt vor ca. 1,5 Jahre aber mein zyklus war immer noch super durcheinander.

persona habe ich als verhütung angewendet aber ich bekam meine mens nach 50 tagen oder nach 60 Tagen . dann kam der wunsch nach einem Baby aber mit dem chaoten zyklus klappte es nun gar nicht . meine freundin auch heilpraktikerin berichtet ich mein leid und sie gab mir den tipp hole dir mulimen. Homöopathisches Mittel ( nur pflanzlich)!

Nach zwei monaten wurde ich schwanger das erste Mal ( nach langem training vorher) , danach leider eine Fehlgeburt in der10ssw. ich nahm sofort wieder mulimen ein und wurde auch prommt schwanger bin wie gesagt glücklich im vierten Monat.Ich kann es nur empfehlen (keine nebenwirkung).

Viel glück weiterhin :bal:

Kann eine Schüssel defekt sein?

Hallo! Wollte die Sat-Anlage für Astra und Eutelsat umrüsten und da bei der alten Schüssel die LNB-Halterung dermaßen dick ist, dass keine Multifeedhalterung mehr platz hatte hab ich mir eine neue Schüssel (Fuba 85cm) samt Multifeedhalterung bestellt. Hab die neue Schüssel mit dem Sat Finder Pro ausgerichtet aber nie einen Wert über 60 erhalten. Auch die Ausrichtung mit Hilfe eines Analogreceivers führte zu keinem Ergebnis. Es kam einfach kein Bild. Danach hab ich einmal alles zurückgebaut auf einfachen Astra-Empfang – ohne Erfolg. LNB getauscht – Kabelbrücke gelegt – jede Ausrichtungsmöglichkeit (inkl. verschiedene Winkel) – mit mehreren Receivern probiert – alles ohne Erfolg. Erst mit dem Rückbau auf die alte No-name Schüssel war der Empfang wieder da. Wie kann denn das sein? Der „Auslegerarm“ ist ja fix montiert, von dem her kann hier auch kein falscher Winkel vorhanden sein. Habt ihr so etwas schon erlebt?

Hooliganproblematik

DFB und DFL setzen Task Force ein

Hurra, wieder eine TF.

Aber, das soll der Sinn des Thraeds sein, ist ein „NUR“ ein Hooliganproblem? Oder ist es nicht eher so, dass es ein Gesellschaftliches und/oder Gesellschaftspolitisches Problem ist?

Sind es wirklich einzelne Irre, gegen die hier vorgegangen wird?..Ich denke, bei Gründung von TF oder Runden Tischen geht es nur um Selbstinszenierung von Ohnmächtigen Funktionärseliten, die sich ein gutes Gewissen einreden wollen….