Firewire Notebook

Hi.Ich habe eine Externe Notebook Platte in einem Gehäuse mit der Firewire Schnittstelle meines Notebooks verbunden. Zur Spannungsversorgung benutze ich die USB-Schnittstelle. Leider findet der Datentransfer nur über die USB schnittstelle statt, aber leider nicht (so wie ich es wollte), über die Firewire Schnittstelle. Was mach ich da falsch? Also, der Datentransfer soll über die Firewire und nicht über die USB Schnittstelle stattfinden ?? Hat jemand das gleiche Problem ?? Gruss Dieter ?(

heimsieg der amas endlich

Wichtiger Heimsieg

Nach sechs sieglosen Partien in Folge verbuchten die VfB-Amateure am heutigen Freitagabend einen wichtigen Heimsieg. Dank der Tore von Mario Gomez und Dmitrijus Guscinas in der zweiten Hälfte besiegte die Mannschaft von Trainer Reinhold Fanz den 1. FC Schweinfurt 05 verdientermaßen mit 2:0.
Nach einer an Höhepunkten armen Anfangsviertelstunde wagte Laszlo Kanyuk als erster einen Schuss auf das VfB-Tor, doch der Schweinfurter Mittelfeldspieler scheiterte in der 16. Minute am sicheren VfB-Keeper Adnan Masic. 60 Sekunden später war Masic dann erneut auf der Hut, als ein zu kurzer Rückpass von Markus Husterer erneut Kanyuk ins Spiel brachte, der aber den Ball aus spitzem Winkel nicht am VfB-Torwart vorbeibrachte und letztlich nur das Außennetz traf. Das Spiel plätscherte weiter vor sich hin und erst nach einer knappen halben Stunde konnten die 400 Zuschauer im Robert-Schlienz-Stadion wieder eine Halbchance bestaunen, doch Florian Galuschka flog in aussichtsreicher Position an einer Miedl-Flanke vorbei und verpasste damit eine mögliche Gäste-Führung.
VfB mit Anlaufschwierigkeiten

Der “kleine VfB” kam nur allmählich in Tritt und hatte seine ersten nennenswerten Chancen durch zwei Distanzschüsse von Robert Vujevic und Kapitän Michael Fink. Im ersten Fall ging der Ball aber links am Tor vorbei und beim zweiten Versuch war 05-Keeper Manuel Schoppel zur Stelle und konnte klären. Die letzten fünf Minuten vor dem Pausenpfiff waren dann mit am interessantesten. Zunächst kamen die Gäste nach einem Zuspiel von Galuschka auf Kanyuk zu einer Gelegenheit, doch der aufmerksame Markus Husterer konnte gemeinsam mit Torhüter Adnan Masic Schlimmeres verhindern. Auf der anderen Seite prüfte Mario Gomez nach einer Lechner-Flanke den Schweinfurter Torhüter Manuel Schoppel, der Sekunden später bei einer verunglückten Flanke von Denis Berger im Glück war, die sich gefährlich über das Tor senkte. Praktisch mit dem Pausenpfiff vergab Mario Gomez nach einem Pass von Michael Fink eine weitere Chance, als er den Ball in aussichtsreicher Position nicht unter Kontrolle bringen konnte.

Führung durch Gomez, 2:0 durch Guscinas

Der zweite Durchgang begann wie der erste aufgehört hatte. Die VfB-Amateure machten weiter Druck und Manuel Schoppel musste nach 49 Minuten einen Schuss von Michael Fink abwehren, der zuvor von Mario Gomez in Szene gesetzt wurde. Eine Zeigerumdrehung später war der Schweinfurter Keeper dann aber geschlagen. Nach einem schönen Pass in die Tiefe von José Macias schüttelte Mario Gomez gleich drei Schweinfurter Verteidiger ab und schob den Ball freistehend vor Schoppel ins lange Eck zur verdienten VfB-Führung. Nur zwei Minuten später musste Schweinfurts Nummer eins erneut eingreifen, als Dmitrijus Guscinas einen Freistoß von Christopher Krause gefährlich aufs Tor köpfte. Eben jener Guscinas zielte wenig später genauer. Ein missglückter Abstoß von Manuel Schoppel landete in den Füßen von Mario Gomez, der quer auf seinen Sturmpartner passte. Guscinas hatte keine Mühe, den Ball aus Nahdistanz zum 2:0 zu versenken. Zwei Minuten nach dem zweiten VfB-Tor hätte Denis Berger fast ein drittes Mal getroffen, doch nach einem schulbuchmäßigen Konter über Mario Gomez und Michael Fink traf der Österreicher in halblinker Position nur den Pfosten des Gäste-Tores.

VfB weiter mit den besseren Chancen

Die erste nennenswerte Möglichkeit im zweiten Durchgang hatte Schweinfurt in der 62. Minute, als Lützler von der linken Seite flach in den Strafraum passte, wo zunächst ein großes Durcheinander herrschte und kein Spieler richtig an den Ball kam. Dieser landete letztlich vor den Füßen von Florian Galuschka, der aus spitzem Winkel über das VfB-Tor schoss. Danach gab aber wieder die Fanz-Elf den Ton an. Robert Vujevic scheiterte mit einem Distanzschuss aber genauso an Manuel Schoppel im Schweinfurter Kasten wie Mario Gomez nach schönem Zuspiel von Spielmacher José Macias. Drei Minuten vor dem Ende verfehlte dann erneut Mario Gomez das Tor, der den Ball nach schöner Vorarbeit von Marcel Schuon am langen Pfosten vorbeischoss. Die letzte Möglichkeit des Spieles hatten die Gäste, doch der eingewechselte Steffen Stockmann fand freistehend in halblinker Position seinen Meister im sicheren VfB-Keeper Adnan Masic.
Durch den verdienten Heimsieg gegen Schweinfurt konnten sich die VfB-Amateure im Abstiegskampf etwas Luft verschaffen und haben nun wieder bessere Chancen auf den Klassenerhalt.

was sagt man da auch die kleinen können es noch aber auch jetzt

0 tollerantz für reinhold fanz

Transponder update 30.04.04

Transponder update 30.04.04

News (next update 04.05.04 having a few days away from updates)

Eurasiasat 1 – 42E

Turkmeneli TV has started on 11839V clear SYM:4444 FEC 3/4 SID0 VPID308

APID256 Tur

Samanyolu TV on 12028H SYM:4557 FEC 5/6 SID0 VPID33 APID 34 Tur

Express A1R – 40 East

STS (+7) has started on 11677V SYM:10850 FEC 3/4 SID0 VPID523 APID760

Rus

RTR Planeta has also started on 11677V SYM:10850 FEC 3/4 SID0 VPID522

APID750 Rus

Eurobird 1 – 28.5E

Auction World TV Reserve has replaced Auction World TV on 11546H clear

SYM:27500 FEC 2/3 SID50415 VPID2325 APID2326 Eng (S*y Digital)

Promo The Horror Channel has left 11224H

Arabsat 2C – 26E

Al Mehwer TV and Nile News has left 3796H PAL replaced by test card

Astra 3A – 23.5E

Raze TV has left 11570V

Raze TV has started on new frequency 12736V SYM:1445 FEC 3/4 SID0

VPID308 APID256 Ger

Astra 1H – 19.2E

M6 Boutique La Chaine on 12610V SYM:22000 FEC 5/6 SID12270 VPID53

APID54 Fre

GoTV has started on 12692H clear SYM:22000 FEC 5/6 SID1301 VPID175

APID176 Ger

Hot Bird 1 – 13E

Stoccarda 04 test card has started on 11304H SYM:27500 FEC 3/4 SID8407

VPID101 APID201 (TELESPAZIO)

Sport Italia new PIDs on 11387H SYM:27500 FEC 3/4 SID14 VPID515 APID680

Ita (Dfree)

Hot Bird 2 – 13E

Khalifa TV info card new VPID on 11938H SYM:27500 FEC 3/4 SID7402

VPID36 APID65 Ara

Hot Bird 4 – 13E

M6 Boutique La Chaine on 10796V SYM:27500 FEC 3/4 SID1411 VPID1120

APID1130 Fre (TPS)

Al Mustakillah TV has started on 10949V clear SYM:27500 FEC 3/4 SID7456

VPID6501 APID6551 Ara (GlobeCast)

S*y info card on 12616H clear SYM:27500 FEC 3/4 SID0 VPID3072 APID3074

Ita (S*y Italia)

Jaya TV India is now in the clear 12692H SYM:27500 FEC 3/4 SID520 VPID170

APID120 Tam (AB SAT)

Raj TV India is now in the clear 12692H SYM:27500 FEC 3/4 SID521 VPID171

APID124 Tam (AB SAT)

TRT Tamil Ozhi India is now in the clear 12692H SYM:27500 FEC 3/4 SID522

VPID172 APID128 Tam (AB SAT)

Ceylon TV SYM:i Lanka is now in the clear 12692H SYM:27500 FEC 3/4 SID523

VPID173 APID132 Sin (AB SAT)

Dan Cinema India is now in the clear 12692H SYM:27500 FEC 3/4 SID524

PID174 APID136 Tam (AB SAT)

Hot Bird 6 – 13E

Majadahonda tests has started on 11585V SYM:27500 FEC 3/4 SID13508

VPID1381 APID1382 Spa (GlobeCast)

Tests Daystar TV Network has left 11585V

Eutelsat W3 – 7E

Sailing Channel is back on 11513H clear SYM:27500 FEC 3/4 SID60 VPID1072

APID1065 Fre /1073 Eng

Thor 2 – 0.8W

Canal + Zap has left 11278V replaced by test card Canal + Sport Con*x SID309

VPID518 APID684 Original

Atlantic Bird 3 – 5W

Package Belgacom EbS – Europe by Satellite has started on 12585H clear

SYM:30000 FEC 7/8 SID10609 VPID101 APID201 Original up to apid221

Package Belgacom ARY Digital UK has started on 12585H Ird*to 2 SYM:30000

FEC 7/8 SID10609 VPID650 APID651 Urd

A new channel has started in Xstream TV France on 12585H SYM:30000

FEC 7/8 SID10602 VPID551 APID552 Clear

Nilesat 101 – 7W

Al Mehwer TV and Nile News has left 11766H replaced by test card

Atlantic Bird 1 – 12.5W

Sailing Channel is back on 11137H clear SYM:2894 FEC 3/4 SID60 VPID1072

APID1073 Eng /APID1065 Fre

Telstar 12 – 15W

AFN TV has started on 11494V clear SYM:17469 FEC 3/4 SID4 VPID1460

APID1420 Far (Globecomm) (FEEDS)

Azadi TV has also started on 11494V clear SYM:17469 FEC 3/4 SID17464

VPID1860 APID1820 Far (Globecomm) (FEEDS)

Globecomm test card on 11494V clear SYM:17469 FEC 3/4 SID0 VPID1160

APID1120 (Globecomm) (FEEDS)

LAHSE has left 12550H

MSNBC has left 11630H

CNBC US has left 11630H

PAS 3R – 43.1W

Fox News Channel has started on 12650H clear SYM:30800 FEC 7/8 SID26

VPID2560 APID2520 Eng

******

FSS Filmimees has replaced BIG BROTHER on 5.0E 12616V/6111
RTL MIDI D29 has replaced UKI685 C2 on 16.0E 12524H/5632
WIGE ENC-2 has replaced HMG LUX2/HOL015G on 16.0E 12547H/5632
Vector 24/7 has replaced Shop 24/7 on 28.2E 12344H/27500
LINX 2 (UKI 832) has appeared on 16.0E 11187V/5632
GOTV has appeared on 19.2E 12692H/22000

*******

Regards Satdude. 😀

Zum Thema Chef…

Zum Thema Chef…………………

Der feine Unterschiede zwischen mir und meinem Chef

Wenn ich lange brauche, bin ich langsam.
Wenn mein Chef mal länger braucht, ist er gründlich.

Wenn ich etwas nicht mache, bin ich faul.
Wenn mein Chef etwas nicht macht, ist er zu beschäftigt.

Wenn ich einen Fehler mache, bin ich ein Idiot
Wenn mein Chef daneben liegt, ist das nur menschlich.

Wenn ich etwas unaufgefordert mache, habe ich meine
Kompetenzen überschritten.
Wenn mein Chef spontan eine Entscheidung fällt, ist er initiativ.

Wenn ich standhaft bleibe, bin ich engstirnig.
Wenn mein Chef sich durchsetzt, ist er standhaft.

Wenn ich eine Benimmregel missachte , bin ich unhöflich.
Wenn mein Chef sich daneben benimmt, ist er originell.

Wenn ich meinem Chef eine Freude mache, bin ich ein Arschkriecher.
Wenn mein Chef seinem Chef eine Freude macht, ist er kooperativ.

Wenn ich grade mal nicht am Arbeiten bin,
lungere ich herum.
Wenn mein Chef ausser Haus ist,
ist das geschäftlich. IMMER

So ist das Leben eben…………. oder

Wenn Du glaubst, Abteilungsleiter würden Abteilungen leiten,
dann glaubst Du auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten

Meister-Entscheidungen am Wochenende

An diesem Wochenende stehen wieder einige Entscheidungen in Sachen Meisterschaft an.

Ajax Amsterdam kann am Sonntag vorzeitig holländischer Meister werden. Die Voraussetzungen: Ajax gewinnt bei Abstiegskandidat FC Zwolle und der PSV Eindhoven spielt unentschieden beim Tabellenletzten FC Volendam. Dann wäre Ajax mit 8 Punkten Vorsprung zwei Spieltage vor Schluss Meister.

Ebenfalls mit einem Sieg kann der RSC Anderlecht belgischer Meister werden. Auch wenn Titelverteidiger FC Brügge gewinnt, und Anderlecht daheim gegen KRC Genk nur unentschieden spielt, ist Anderlecht mit 7 Punkten ebenfalls zwei Spieltage vor Schluss vorzeitig Meister.

Auch der aktuelle tschechische Tabellenführer Banik Ostrava kann den Titel am WE perfekt machen. Dazu reicht ein Auswärts-Unentschieden bei Sigma Olmütz.

Sehr spannend wird es in Italien. Wenn der AC Mailand am Sonntag gegen den AS Rom spielt, stehen alle Zeichen auf Sieg. Sollte der ACM das Spiel gewinnen, sind sie mit 9 Punkten Vorsprung Meister vor dem AS Rom.