Tod im Iran nach Torerfolg

München – Ein iranischer Amateur-Fußballer ist durch einen Torerfolg ums Leben gekommen.

Der Spieler verstarb nach Informationen der Zeitung “Yas-e Noi”n in der Begegnung im südwestiranischen Ahwaz an den Folgen zahlreicher harter Schläge auf den Kopf, mit denen ein Gegner auf einen unmittelbar zuvor vom Opfer erzielten Treffer reagiert hatte.

Nachdem der Spieler auch nach sofortigen Maßnahmen von Ärzten und Sanitätern nicht gerettet werden konnte und der Tod über Lautsprecher verkündet worden war, ergriffen die Mitspieler des Verstorbenen den Täter und übergaben den Verteidiger der Polizei.

Reform des UEFA Cups

München – Es gibt eine neue Variante in der Diskussion um eine Reform des Uefa-Cups.

Das Exekutivkomitee der Europäischen Fußball-Union (Uefa) soll nach Informationen des “Kicker” auf seiner Sitzung am 12. Juli in Nyon auf Initiative des Uefa-Klubforums über ein Modell mit weniger Vereinen und einer Zwischenrunde in Gruppenspielen beraten.

Reduzierung auf 80 Teilnehmer:
Dem angeblichen Plan zufolge würden nach einer Reduzierung der Teilnehmerzahl von derzeit 98 auf künftig 80 Klubs in einer K.o.-Runde die verbleibenden 40 Teams in acht Fünfer-Gruppen eine Zwischenrunde ausspielen.

Der bislang auch in Gruppenphasen der Champions League praktizierte Modus mit Hin- und Rückspielen würde allerdings entfallen und jeder Verein nur zwei Heim- und zwei Auswärtsspiele bestreiten.

www.sport1.de

Tristesse bei WM-Finalisten 2002: Brasilien und Deutschland

Sie waren die Teams der WM:
Brasiliens Individualisten und die deutschen “Präzisions-Arbeiter” prägten den FIfa World Cup 2002.
Im Endspiel behielt die “Selecao” mit 2:0 die Oberhand.
Genau ein Jahr später ist der Ruhm verflogen. Beide Teams haben Probleme.
Andere Nationen zogen mehr Energie aus dem WM-Abschneiden.

Hier gibt es Klingeltöne für 0 € !

Hi, habe lange gesucht aber endlich gefunden!

Klingeltöne für lau! Einfach runterladen und dann aufs Handy spielen.

Ich Habe das V200, war kein Problem.

Hier ist die Seite http://www.siemens-s55.de/ringtones/

viel Spaß damit.

Wer noch eine gute Seite kennt wo es Klingeltöne oder Hintergrundbilder gibt, kann Sie mir ruhig schicken. Danke!

Viel Spaß

Weltmeister Thomas Berthold neuer Sportdirektor bei Fortuna Düsseldorf

München – Der ehemalige Bundesligst Fortuna Düsseldorf hat den Startschuss für eine neue Zukunft eingeleitet. Wichtigste Personalie: Ex-Nationalspieler Thomas Bertold ist neuer Sportdirektor beim Fußball-Oberligisten.

Dies gab der Aufsichtsratsvorsitzende Joachim Erwin am Montagabend bekannt. “In drei Jahren wollen wir in der zweiten Liga sein”, sagte der 38-jährige Berthold, der 1990 Weltmeister mit Deutschland wurde, nach der Einigung.

Der Klub hat auch einen neuen Trainer. Der Italiener Massimo Morales löst Slavko Petrovic ab, der im Mai vorzeitig entlassen worden war.

www.SpOrT1.dE

Bayern gegen Eintracht schon am 1. August

Die ARD startet ihre Bundesliga-Rückkehr und das
Comeback der Sportschau mit der Direkt-Übertragung der Auftaktbegegnung der 41. Saison zwischen Meister Bayern München und Aufsteiger Eintracht Frankfurt am Freitag, dem 1. August.

Das Spiel zwischen Rekordmeister und Aufsteiger wird um 20.30 Uhr im Olympiastadion angepfiffen. Vor dem Spiel wird Werner Hackmann, Präsident des Ligaverbandes, die Bundesliga-Saison 2003/2004 offiziell eröffnen.